SEKUNDARSCHULE SASSENBERG

Störungen im Unterricht

Intensiv zum Thema »Störungen im Unterricht« wurde auf der pädagogischen Ganztagesfortbildung in der Mensa unserer Schule am 02.12. diskutiert und gearbeitet. Eingangs wurden grundsätzliche Einsichten und Überlegungen zum Thema vom Gastdozenten Sascha Michel dargestellt. Sascha Michel ist Lehrer für Sonderpädagogik und Konrektor der Eduard Möricke-Schuke, Köln, Förderschule für Emotionale und Soziale Entwicklung sowie Lehrbeauftragter der Universität zu Köln.

In Arbeitsgruppen wurden anschließend von den Lehrkräften Erfahrungen mit Unterrichtsstörungen ausgetauscht und dargestellt sowie Perspektiven zur Weiterentwicklung des Schullebens skizziert. Dabei kristallisierte sich deutlich die Notwendigkeit eines Kollegium-übergreifenden Vorgehens zur Steuerung problematischer Situationen in und außerhalb des Unterrichts heraus. Wobei die Wege dorthin auch durchaus kontrovers diskutiert wurden. Konsens allerdings ist, möglichst alle Schülerinnen und Schüler zu ihrem Recht auf qualifizierten und weitgehend störungsfreien Unterricht zu verhelfen, ohne unterschiedliche Bedürfnisse auszublenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sassenberg

aussenansicht

    Home  |    Kontakt    |    Impressum
www.sekundarschule-sassenberg.de